Logo faktorgruen Landschaftsarchitekten bdla

Landschaftsarchitekten bdla Beratende IngenieureFreiburg Rottweil Heidelberg Stuttgart

Haslach, Dorfbach 1 Haslach, Dorfbach 2 Haslach, Dorfbach 3 Epfendorf, GEP 1 Epfendorf, GEP 2 Epfendorf, GEP 3 Neckarwiederherstellung 1 Neckarwiederherstellung 2 Neckarwiederherstellung 3 Hochwasserschutz am Rhein – Kulturwehr Breisach Hochwasserschutz am Rhein – Kulturwehr Breisach 2
  • Freiburg, Renaturierung Haslacher Dorfbach

    Zur Renaturierung eines Abschnitts des Dorfbachs in Freiburg-Haslach wurde ein Landschaftspflegerischer Begleitplan erstellt. Im Rahmen der Ausführungsplanung und Umweltbaubegleitung sorgten wir dafür, dass das Gewässerbett ökologisch hochwertig ausgestaltet wurde und die umweltrelevanten Genehmigungsauflagen eingehalten wurden.

  • Epfendorf, Gewässerentwicklungsplan Schenkenbach und Trichtenbach

    Der Schenken- und der Trichtenbach sind Gewässer II. Ordnung, weshalb die Gemeinde Epfendorf als Träger der Unterhaltungslast die Voraussetzungen für eine naturnahe Entwicklung schaffen muss. Im ersten Schritt auf dem Weg zu diesem übergeordneten Ziel hat faktorgruen einen Gewässerentwicklungsplan für Teilabschnitte beider Fließgewässer erstellt.

  • Villingen-Schwenningen, Wiederherstellung des Neckars

    Der Rückbau des Bahngeländes ermöglichte die Durchführung der Landesgartenschau 2010 und die Offenlegung des verrohrten Neckars. Aufbauend auf dem Leitbild und der Hydraulik wurde die Genehmigungsplanung entwickelt. Herausforderung war die Gestaltung eines Gewässerprofils mit einer extremen Abflussschwankung von 0,01 bis 13,4 m³/s und im Möglingspark der Erhalt des alten Baumbestandes.

  • Hochwasserschutz am Rhein – Kulturwehr Breisach

    Im Rahmen des Integrierten Rheinprogramms wurde durch den Einsatz des bestehenden Kulturwehrs ein Hochwasserrückhalteraum mit einem Volumen von ca. 9 Mio. m³ geschaffen. Im Hochwasserfall werden über 300 ha ehemalige Auenflächen für wenige Tage bis zu 3,5 m hoch überflutet.